top of page

2. Symposium Falkensee

Am 10.9.2023 fand die 2. Veranstaltung in Schönwalde-Glien statt


Es war ein Tag wie aus dem Bilderbuch: Spätsommer mit herrlichem Sonnenschein, ein idyllischer Ort nahe der Berliner Stadtgrenze und doch mit nicht wenigen infrastrukturellen Problemen - gerade für die anliegenden Berliner Gäste - verbunden.


Trotz allem haben knapp 100 Gäste den Weg nach Schönwalde-Glien in den Schwanenkrug gefunden zu unserem 2. Symposium. Es war ein wirklich wunderbarer Tag mit vielen tollen Menschen, Begegnungen und Vorträgen.


Wir konnten 3 hochkarätige Redner begrüßen:


Prof. i.R. Dr. Michael Hartmann

Daniela Dahn

Prof. Dr. Ulrike Guérot


Allen gemein war der Wunsch nach Frieden, Demokratie, Gerechtigkeit und ein tolerantes Miteinander in unserer Gesellschaft. So ging jeder der drei Referenten diese Themen anders und mit ihrer ganz eigenen Sicht auf das Zeitgeschehen an.


Die abschliessende Podiumsdiskussion, die von Robert Cibis von OvalMedia professionell gelenkt wurde, war für mich ein wirklicher Gewinn des Tages und hat unserem fachlich sehr versierten und interessierten Publikum die Möglichkeit gegeben, nochmals ins Gespräch zu kommen und Fragen zu stellen.


Ich bin dankbar für diesen Tag und hoffe, dass er allen Beteiligten genauso gut gefallen hat 🙏 - und ich freue mich auf das nächste Symposium im März 2024 - hoffentlich dann wieder in Falkensee - dort, wo die Idee dafür auch ursprünglich geboren wurde...







105 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page