top of page

3. Symposium Falkensee

"Wer regiert die Welt?"


Unter diesem Motto fand am 14. April 2024 unser 3. Symposium Falkensee statt. Zum ersten Mal in der Stadthalle in einer wundervollen Location und mit vielen engagierten Helfern und Teilnehmern am Start.


Es war ein Tag mit inspirierenden Vorträgen, mit interessierten Gästen, mit einem super sympathischen Team des Hallenmanagements und mit weiteren Akteuren, die den Rahmen flankierten und zu einem runden Ganzen beigetragen haben.


Trotz der teilweise weiten Anfahrtswege haben sich Markus Fiedler und Ulrich Gausmann auf den Weg gemacht - das zeigt, wie groß ihr Engagement und ihr Herz sind, wenn es um IHRE Themen geht, die uns alle betreffen und unser Leben bestimmen. Aber auch Dirk Pohlmann mit einem durchaus straffen Kalender und einem geschäftigen Wirken in vielen wichtigen Projekten war eine großartige Bereicherung im Team, es hat einfach alles gepasst!


Ein großer Dank geht auch an Marius Krüger, dem Moderator dieser Veranstaltung - der nicht nur souverän und sympathisch moderiert hat, sondern auch als kluger Kopf an meiner Seite in der Vorbereitungsphase den einen oder anderen Tipp gegeben oder seine Meinung geäußert hat.


Danke an Valerie für die Filmaufnahmen, die demnächst auf dem Kanal der MenschheitsFamilie abzurufen sind. Danke an alle, die diesen Tag zu etwas ganz Besonderem gemacht haben.


Und Danke Sara für deine wundervollen Fotos, die ihr bald hier auf dem BLOG anschauen könnt - sie geben wie immer einen kleinen Einblick in unser feines geselliges und großartiges Symposium Falkensee ❤️ Ich freue mich auf unseren nächsten Termin im Herbst 2024 - mehr dazu in den nächsten Tagen hier auf dem BLOG.





98 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page