top of page

Kriegspropaganda

Leseempfehlung Artikel von Thomas Röper auf antispiegel.ru vom 6.6.2023


Gestern war ich mit einem Teil der MenschheitsFamilie bei Jens Lehrich in der "Fair Talk"-Aufzeichnung (https://www.youtube.com/channel/UCZ017XP2Yq3fNRCiCr7OsrA) in der Musikbrauerei Berlin. Heute sitze ich und schaue eine weitere Live-Sendung im Stream. Ich glaube, außer für Tennis und Fußball habe ich in den letzten Monaten und fast Jahren kaum den Knopf am Fernseher betätigt. Ich weiss es sehr zu schätzen, dass es so Menschen wie Jens Lehrich gibt, die in ihren eigenen Formaten unterwegs sind. Und die das wirklich bravourös erledigen!!! Das haben wir gestern beeindruckt mit nach Hause genommen und man kann es auch heute wieder sehen - eine Souveränität, die sich manch anderer Sendung bei solchen brisanten Themen wie "Migration" wünschen würde - sie lassen es ja nur leider gar nicht erst zu...

Ich habe mich durch viele viele Verlinkungen und google-Suchen in die Welt der alternativen Medien hochgearbeitet. Ich habe viel gelernt, was mir bis dato nur wenige Menschen freiwillig erzählt hätten oder haben - Geschichten, die in scheinbaren Parallelwelten erzählt werden, die aber doch so brutal wahr und wahrhaftig sind.

Ein für mich sehr wahrhaftiger Satz aus der heutigen Sendung, der auch meinem eigenen Empfinden entspricht und vielleicht noch ein Stück weiter geht, ist die Tatsache, dass Bildung der Schlüssel zu aufgeklärten und an echter Demokratie interessierten Menschen ist. Für mich ist es noch mehr die Familienbildung, die Unterstützung und Wahrnehmung an der Wurzel, dort, wo neues Leben entsteht und geformt werden kann und muss. Wo wir so viele gute und wertvolle Dinge den Familien mit auf den Weg geben können. Nur wir tun es leider nicht. Dafür arbeite ich - in meinem 2. Leben - und ich weiss, wie hart es ist, sich in Deutschland für dieses wichtige Thema Gehör zu verschaffen. Das fängt in der kleinen Heimatgemeinde an, geht über den Jugendamtsleiter im Landkreis weiter und endet in einem völlig planlosen Familienministerium, die jahrelang von einer Debatte und die nächste wechseln, ohne wirklich eine sichtbare Veränderung zu schaffen. Im Gegenteil: die Kinder-und damit die Familienarmut in Deutschland hat historische Höchstwerte!!! Das ist die Wurzel des Übels, denn mit der Armut geht schlechte Bildung einher - oftmals unumkehrbar!

Ich ziehe jetzt einen weiten Bogen zu einem Menschen, den ich ebenfalls sehr bewundere und schätze und der eine für mich besondere Intelligenz besitzt, sehr gute Analysen mit einem wunderbaren Gespür für die großen Zusammenhänge zu erstellen. Thomas Röper mit seinem https://www.anti-spiegel.ru/ Diese Art von Bildung ist es, die wir brauchen, um solche Artikel zu verfassen, die uns deutlich zeigen, was hier eigentlich passiert ist: https://www.anti-spiegel.ru/.../ukraine-sprengt-staudamm.../


Ein sehr lesenswerter Artikel !!!!


1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

תגובות


bottom of page